Ausweitung der Notbetreuung

Ab dem kommenden Montag (27.04.2020) wird die Notbetreuung ausgeweitet!

weiterführende Informationen

Erwerbstätige Alleinerziehende können ihre Kinder zur Notbetreuung bringen, wenn sie aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten an einer Betreuung ihres Kindes gehindert sind. Auf eine Tätigkeit in einem Bereich der kritischen Infrastruktur kommt es dabei nicht an.

Bitte teilen Sie uns schnellstmöglich mit, an welchen Tagen wir Ihr Kind hier bei uns an der Schule im Zeitraum von 7:30 Uhr bis 14.00 Uhr betreuen sollen!

Wenn ihr Kind normalerweise die Mittagsbetreuung besucht, kann es ab nächster Woche vom ISB auch bis 16:00 Uhr betreut werden!

gez. Katrin Ditzel, Konrektorin

gez. Katrin Ditzel, Konrektorin