Skip to content

Formulare

Antrag Befreiung vom Unterricht

Unterrichtsbefreiung erfolgt auf vorherigen schriftlichen Antrag der Eltern nur aus wichtigen Gründen.

Eine Beurlaubung von Schülern wegen Antritts einer Urlaubsreise ist nicht möglich. Bitte verwenden Sie zur Beantragung einer Befreiung Ihres Kindes vom Unterricht das folgende Formular.

Legen Sie dieses bitte rechtzeitig der Klassenleitung (bei Beantragung von bis zu einem Unterrichtstag) oder der Schulleitung (bei mehr als einem Unterrichtstag) vor. Vielen Dank

Was tun bei Erkrankung?

Wir möchten Sie darauf hinweisen, was zu tun ist, wenn Ihr Kind erkrankt.

  1. Bitte vor Unterrichtsbeginn unbedingt an der Schule anrufen:
    Tel.: 09722 – 94 90 40
  2. Bitte geben Sie Ihrem Kind, wenn es wieder gesund ist, die ausgefüllte Entschuldigung für die Klassenleitung mit.
  3. Für Schüler, die die Mittagsbetreuung besuchen, gilt: Bitte melden Sie ihr Kind auch dort unter der Telefonnummer 09721 – 6 75 44 44 krank.

Dauert die Erkrankung länger als zehn Unterrichtstage oder bestehen Zweifel an der Erkrankung, kann die Schule die Vorlage eines ärztlichen oder schulärztlichen Attestes verlangen.

Wir informieren Sie, wenn Ihr Kind vormittags während der Unterrichtszeit erkrankt. Es wartet dann entweder in der Klasse oder im Sekretariat auf Sie.