Informationen zum Schuljahresende

1. Schulveranstaltungen

„Schülerfahrten, Schüleraustauschmaßnahmen und sonstige Schulveranstaltungen, die für den Schulbetrieb nicht notwendig, prüfungsrelevant und nicht übertrittsrelevant sind, werden bis zum Ende des Schuljahres 2019/20 abgesagt.“

Aufgrund dieser Vorgaben werden an unserer Schule folgende Veranstaltungen abgesagt:

  • Schulfest,
  • WIM-Konzert,
  • Bundesjugendspiele,
  • Theaterbesuche,
  • Abschlussfeste

2. Jahresbericht

Auch in diesem Jahr haben wir einen Jahresbericht verfasst. In der Lehrerkonferenz haben wir beschlossen, dass jedes Kind ein Exemplar bekommen soll, um später eine Erinnerung an dieses doch besondere und hoffentlich in dieser Form einmalige Schuljahr hat. Den Eigenbetrag von 1,50 € pro Kind werden wir aus der Klassenkasse bezahlen.

3. Zeugnisse

Die Zeugnisse in diesem Jahr berücksichtigen die Leistungen, die bis Mitte März erbracht wurden. In der 2. Jahrgangsstufe werden in diesem Schuljahr keine Ziffernnoten vergeben. Offizielles Datum der Zeugnisse ist der letzte Schultag (Freitag, 24. Juli 2020).

Da für die Gruppe B der letzte Schultag schon am Donnerstag stattfindet, werden wir die Zeugnisse für diese Kinder bereits an diesem Tag ausgeben.

4. Schuljahresende

Bis zum letzten Schultag behalten wir den aktuellen Stundenplan bei, d. h. bis zum 24.07.2020 endet der Unterricht für alle Kinder um 11:15 Uhr.

5. Schuljahr 2020/21

Geplant ist, ab September unter angepassten Hygieneauflagen den Regelbetrieb in der Schule aufzunehmen. Dies ist jedoch nur bei einer weiterhin wie prognostiziert positiven Entwicklung der Infektionszahlen möglich. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte den Amtsblättern der Gemeinden Ende August.

Ich hoffe, Sie haben trotz allem eine erholsame Ferienzeit und ich freue mich darauf, Ihre Kinder im kommenden Schuljahr wiederzusehen. Allen Kindern, die uns zum Schuljahres- ende verlassen, wünsche ich viel Erfolg in ihrer neuen Schule.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Carsten Stranz, Rektor